Wir sind ausgezeichnet

Aktuelles zu CORONA neuer Elternbrief: hier

Speiseplan
Wir sind ausgezeichnet PDF Drucken E-Mail


  • Projektbeschreibung

  • Jurybegründung

  • Presseecho

  • ...und hier geht's zum E-book:


    ... und das sagen die Anderen:
  • Tagesspiegel
  • Wuppertaler Rundschau
  • Würdigung Preisstifter
  • Urkunde Preisstifter
  • Urkunde Bundespräsident

  • Ein toller Erfolg! Zum Ende des Jahres 2015 wurden die Preisträger des diesjährigen NRW Fotowettbewerbs „Kamerakinder“ benannt. Unsere Foto AG hat mit einer Bilderserie den 1. Preis bekommen und ist zur Preisverleihung nach Köln gereist. Herzlichen Glückwunsch an die Kinder und ein großes Dankeschön an Frau Kuhn, die unsere Kinder in der Foto AG schon seit langem mit großem Engagement und Fachwissen anleitet und begleitet.


    Die preisgekrönte Fotoserie von Kindern der Foto AG


    Die glücklichen „Kamerakinder“ 2015



    Da sind wir baff!!!

    Unsere Foto AG hat zum 3. Mal den Deutschen Jugendfotopreis gewonnen!

    Mehr als 6.000 Teilnehmer, 30.000 Bilder – vielfältige Ansichten und doch hat das Fotobuch von der kleinen Ente, die einen Freund sucht,  der Jury besonders gefallen. Herzlichen Glückwunsch!

    Welch eine große Freude… über den Preis und die Auszeichnung auf der Photokina im September



    FOTO AG

    Ein neuer Erfolg der Kinder der Foto AG mit Anne Kuhn: Sie haben auch in diesem Jahr mit dem FOTOFUSSBALL den DEUTSCHEN JUGENDFOTOPREIS gewonnen! Die Foto AG Kinder begleiteten unsere Mädchen beim diesjährigen Wuppertaler Girls Cup und machten jede Menge interessante und ausdrucksstarke Bilder. Dann wurde fleißig ausgewählt und zugeschnitten, damit sich die Fotos zu einen wunderbaren Fußball zusammenfügen ließen. Ein überzeugendes Ergebnis, finden nicht nur wir!

    DEUTSCHER JUGENDFOTOPREIS 2011

    Ausgezeichnet!

    Unsere Foto-AG ist mit dem einzigen Gruppenpreis der Kategorie A ausgezeichnet worden.

    Ein super Erfolg! Herzlichen Glückwunsch an die Kinder und besten Dank an Anne Kuhn für ihre professionelle Arbeit und ihr tolles Engagement. Die Jury hat ihre Entscheidungen getroffen und aus den rund 4.000 Fotos die diesjährigen Preisträger ausgewählt. Am 25. Juni wurden in Berlin die Preise verliehen. Die Wuppertaler Rundschau berichtete in ihrer Ausgabe vom 25.6.11.

    Gespannt sind wir schon auf die Ausstellung der Foto AG in der Zentralbibliothek, Eröffnung am 21.07.11.

    zum eingereichten Beitrag gelangen Sie durch einen Klick auf das Foto.

    Jurybegründung:
    Die Foto-AG der Grundschule am Nützenberg hat auf zauberhafte Weise Fußball und Fotoreportage zusammengebracht: Aus Fotos vom Fußballtraining hat sie einen Fotoball konstruiert. Eine tolle Idee! Und wunderbar umgesetzt, denn hier gibt es so Einiges zu entdecken. Da sind die jungen Fußballerinnen mit viel Spaß beim Spiel dabei, freuen sich über ein Tor, verziehen das Gesicht, wenn der Ball mal daneben geht. Die Freundinnen am Spielfeldrand jubeln. Die Kamera verfolgt die Spielerinnen im schnellen Lauf und aus kindlicher Augenhöhe. Bewegungsunschärfe wird bewusst eingesetzt, die Kamera spielt mit, läuft mit, ist mal schräg gestellt, aber vor allem immer mittendrin. Das mit anzusehen macht richtig Spaß. Da hat man sofort Lust mitzuspielen. Nur: zum Ballspielen ist dieser geniale Fotoball leider viel zu schade.

    COSTA Schulaktion 2011

    Ein neuer Wettbewerb – ein weiterer Preis.

    Im Rahmen der COSTA Schulaktion im Mai 2011 wurden clevere Umweltschutzideen aus Schulen zum Thema Nachhaltigkeit gesucht. Dieses Mal haben wir es zwar nicht auf das Siegertreppchen geschafft, aber dennoch - mit Hilfe vieler fleißiger Betreuungskinder aus dem 3. und 4. Schuljahr - unter vielen bundesweiten Einsendungen den 4. Platz ergattert. Der Preis für den 2.-10. Platz ist ein Nationalpark-Wattpaket mit spannenden Materialien für die Wattenmeererkundung im eigenen Klassenzimmer und ein paar hübsche Brotdosen. Ein Teil unseres fertigen Werks kann durch einen Klick auf die Urkunde betrachtet werden.

    In naher Zukunft werden Sie dann hoffentlich das Original in unserer Betreuung zu Gesicht bekommen. In jedem Fall hat es den Kindern und uns wieder jede Menge Spaß gemacht.


    4. Schachmeisterschaft der Wuppertaler Grundschulen 2011

    Unsere Schach-AG hat sich dem Wettbewerb gestellt und prompt eine weitere Urkunde ergattert.

    Wir freuen uns, dass sich 7 Kinder der harten Konkurrenz stellten. Es rauchten die Köpfe, und manchmal war es auch nur die abgelaufene Zeit, die einen Sieg verhinderte. Zum Schluss hielt jeder eine Urkunde in der Hand. Wir sind gespannt auf die nächsten Schach - Partien.

    Herzlichen Glückwunsch!